DSC_5749-Editar (1)
Ausblick
Finca
Eingangsbereich
Wohnraum
Blick durch die Eingangstür
Hauptraum im OG
Brunnen vor dem Haus
Hausberg
Hauptraum im OG
REF:22-332
Anbieterkontakt
Anbieterkontakt

Sant Llorenç des Cardassar Traumhaft gelegene Finca mit Umbau-Projekt auf über 50.000 m2 großen Grundstück

€750.000.-
52.200,00qm
750,00qm



Diese traumhaft gelegene Finca befindet sich in der Region von Sant Llorenc des Cardassar und verfügt über einen einzigartigen Panoramablick.

Der Hausberg im Rücken des Grundstücks blickt hinab auf das Haus.
Vom mehr als 50.000 qm großen Gelände, welches aus mehreren Parzellen besteht, schaut man in der Ferne auf das Kloster Sant Salvador von Felanitx, vor dem Haus erlebt man einen Blick bis zur Küste und auf das Meer und auf der anderen Seite – wenn die Luft ganz klar ist – über das Tal hinweg und bis nach Menorca.

Die Finca wurde im Jahre 1935 fertiggestellt und bekommt den Strom momentan über einen Generator. Fließend Wasser oder Abwasser gibt es im Haus noch nicht. Allerdings existiert bereits ein 200 m tiefer Brunnen mit elektrischer Pumpe.
Aktuell wurde eine neue „Escritura“ beantragt, in der das neue Projekt bereits eingetragen wurde. Ein Neubau auf dem Grundstück ist nicht möglich, da sich nur ein Teil des Landes als bebaubar deklarieren lässt. So kann aktuell auf den Grundmauern der bestehenden Finca ein komplett saniertes und nach eigenen Bedürfnissen ausgebautes Haus errichtet werden. Des Weiteren kann im Bereich der alten Zisterne vor dem Haus ein etwa 15 qm großer Meerblickpool errichtet werden.
Sobald diese Umbaumaßnahmen genehmigt wurden, kann der Umbau zur ganz persönlichen Traumfinca starten.
Momentan kann noch Einfluss auf die Pläne genommen werden.
Die Einreichung und Ausstellung der Lizenz kostet ca. 20.000 Euro und wird zuzüglich zum Kaufpreis separat (voraussichtlich über einen Notar) abgerechnet.

Das im Nordosten Mallorcas gelegene Sant Llorenç ist nur wenige Kilometer von Manacor entfernt.
Das authentische mallorquinische Dorf ist umgeben von einem großen Natur- und Landwirtschaftsgebiet mit Mandeln, Tierherden, Feigen- und Olivenbäumen.

Im Dorf selbst gibt es alle notwendigen Einrichtungen (Geschäfte, Drogerien, Lebensmittel, Banken etc.) sowie Restaurants, Bars und sogar kleine Hotels.
Ebenso befinden sich Schulen und weitere Gebäude des öffentlichen Dienstes in Sant Llorenç.
Bereits 2000 Jahre v. Chr., in der Bronzezeit bzw. vortalaiotischen Kultur lebten Menschen im Gebiet, das heute zu Sant Llorenç gehört. Aus diesem Grund befinden sich dort eine Vielzahl archäologischer Fundorte. 1892 wurde Sant Llorenç eine eigenständige Gemeinde, zu der unter anderem S’Illot, Cala Millor und Sa Coma gehören.

Bis 1977 war Sant Llorenç per Zug mit Manacor und Artá verbunden, jedoch wurde der Betrieb eingestellt. Heute lädt die ehemalige Bahnstrecke zum Laufen, Radfahren oder zu Reitausflügen ein.
Der VIA VERDE – so wird die Strecke heute genannt – verbindet Manacor mit Artà und führt auch an Sant Llorenç vorbei.

Im Dorfzentrum sollte man sich unbedingt die aus dem 14. Jahrhundert stammende barocke Kirche anschauen, die auf der Plaça Nova, dem zentralen Platz des Dorfes steht.

* über 50.000 m2 großes Grundstück
* eigener Brunnen
* vergrößerte Finca mit neuem Bau-Projekt umsetzbar
* Panoramablick
* absolute Privatsphäre
* Strom sollte nach dem Umbau über Solarzellen installiert werden
* Sickergrube muss noch gebaut werden
* am geplanten Küchenraum gibt es bereits eine Abstellkammer
und einen großen Kamin

Diese Finca ist ein ganz besonderes Objekt, was man einfach gesehen, erlebt, vor allem aber gefühlt haben muss.

Anfrage für dieses Objekt:


×

Anfrage für...
Traumhaft gelegene Finca mit Umbau-Projekt auf über 50.000 m2 großen Grundstück
×

Info zum Anbieter

HUETHER & PARTNER SLU Carrer Ronda del Oeste Nr. 76 07680 Portocristo Kontakt/ Impressum: www.huether-partner-mallorca.eu/
×

Info zur Lage

ImmolistMallorca.com || Das Immobilienportal für Mallorca || Impressum/Datenschutz || Sitemap ||