Immobilienmarkt Nachrichten

Helene Fischer: Villa in Puerto Andratx verkauft – zieht sie jetzt nach Palma?

Wo wohnen die Prominenten auf Mallorca, wo machen die Promis Ferien? Helene Fischer will möglicherweise nicht Nachbarin von Familie Schumacher sein – jedenfalls wurde ihre Villa in Port Andratx gerade verkauft, wie die BILD am Sonntag berichtet. Helene Fischer und ihr jetzt Ex-Lebensgefährte Florian Silbereisen haben in dem Haus gut sechs Jahre lang Ferien verbracht, die Sängern wurde in der Gegend manchmal beim Joggen gesichtet oder beim Einkaufen.

Villa für 5,8 Millionen angeboten

Die Luxus-Immobilie wurde für 5,8 Millionen Euro angeboten und liegt gegenüber der Flaniermeile im Hafen von Port d‘Andratx auf dem Prominenten-Hügel von Port de Andratx. Er wird so genannt, weil sich dort eben viele Prominente niedergelassen haben. „Mit einem Fernglas könnte man dort von einem Straßencafé aus sogar auf die Terrasse der Villa schauen“, heißt es bei BILD. Die Luxusvilla verfügt über etwa 380 Quadratmeter Wohnfläche, zwei Terrassen, Pool, Spa und Sauna.

Promi-Insider und einige namhafte Immobilienmakler auf Mallorca gehen davon aus, dass Helene Fischer weiterhin an Immobilien Mallorca interessiert ist und sich möglicherweise bald ein anderes Haus oder eine Finca kauft. Grund für den Verkauf könnte sein, dass sie als clevere Geschäftsfrau weiß, dass die Preise gerade sehr hoch sind, während sie etwa 2012 sehr günstig gekauft haben dürfte. Da waren die Immobilienpreise Mallorca am Boden.

Schlager-Kollegin hat eine Finca auf Mallorca

Möglicherweise spekuliert Helene Fischer darauf, dass die Preise wieder nachgeben, außerdem ist mittlerweile bei den Prominenten mehr städtisches Wohnen in Palma und Umgebung angesagt, wie man am Beispiel der Finca von Till Schweiger auf Mallorca sieht. Joggt Helene Fischer vielleicht bald dort oder zwischen Luxusimmobilien Mallorca in Palma Portixol oder Son Vida?  Statt einer Villa könnte sie sich einfach eine schicke Wohnung auf Mallorca kaufen, um mal zwischendurch ein paar Tage in der Sonne zu verbringen.

Naheliegend wäre auf jeden Fall, dass Helene Fischer auf Grund einiger Bekannten hier auf Mallorca bleibt (Schlager-Kollegin und Komponistin von “Atemlos” Kristina Bach wohnt z.B. in Banyalbufar) und nun sich eine abgelegene Finca sucht, um mit dem neuen Freund Thomas Seitel ungestörte Mallorca- Momente verbringen zu können.

Helene Fischer im Konzert (leider nicht auf Mallorca)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Der Buchtipp:

Spanienimmobilien erwerben, besitzen und vererben – 16. Februar 2019 von Peter P Schöllhorn (Autor) Broschiert, nur 10,00 € bei Amazon.



Redaktionelle Ratgeber: