Robert Maunder alleiniger Chef bei First Mallorca – Was er zu den vielen Frauen sagt

Video-Tipp:

Corona-Krise und die Folgen für den Immobilienmarkt Mallorca

Buchtipp:

Spanienimmobilien erwerben, besitzen und vererben – 16. Februar 2019 von Peter P Schöllhorn (Autor) Broschiert, nur 10,00 € bei Amazon.

Über:

ImmolistMallorca.com ist das Immobilienportal nur für Mallorca, in Kooperation mit der Mallorca Zeitung. Es bietet eine schnelle, komfortable Suche in den Angeboten deutscher Makler sowie fundierte Fachtexte vom Finanzexperten Andreas Kunze.

Robert Maunder alleiniger Chef bei First Mallorca – Was er zu den vielen Frauen sagt

Robert Maunder alleiniger Chef bei First Mallorca – Was er zu den vielen Frauen sagt

12. August 2018 ,
Redaktion Immolist

Seit dem 1. August ist Robert Maunder als Chef zurück, um nach dreijähriger Auszeit die Kontrolle beim Immmobilienmakler First Mallorca zu übernehmen. Robert Maunder ließ mitteilen, dass er begeistert sei, „Teil eines großartigen, engagierten, enthusiastischen und energiegeladenen Teams zu sein“.

Das Makler Unternehmen betreibt zur Zeit 6 Büros auf Mallora und hat zahlreiche Prominente als Kunden vor allem für Luxusimmobilien. Robert Maunder erklärte weiter: “Ich bin davon überzeugt, dass unser exzellentes Team First Mallorcas ausgezeichneten Ruf als die führende Immobilien-Agentur Mallorca weiter vorantreibt.”

Robert Maunder hatte mit Heidi Stadler First Mallorca vor über 20 Jahren gegründet. Zwischen den beiden kam es zu einem privaten wie geschäftlichen Bruch, in deren Folge Heide Stadler aus dem Makler Unternehmen ausgestiegen ist und nun Robert Maunder alleiniger Geschäftsführer ist.

Mitarbeiter First Mallorca freuen sich über das Comeback von Robert Maunder

First Mallorca
Silvi Hirm, Real Estate Executive, Sonia Polvorosa, Sales Director; Simone Kuderer, Welcome Executive; Emilia Manolescu,PA to CEO; Robert Maunder, CEO & Co-Founder; Alejandra, Rodríguez Rivas, Marketing Manager.

Zu diesem Foto wurde Robert Maunder von der Mallorca Zeitung gefragt, ob er seine Ex-Frau eifersüchtig machen wolle. „Ich habe wirklich zweimal darüber nachgedacht, ob ich dieses Foto machen soll. Aber der Fotograf ordnete uns so an, dass die Frauen um mich herum vorne und die Männer hinten stehen sollten. Ich habe eigentlich eine Allergie gegen Leute, die sich großkotzig in den Vordergrund stellen. So bin ich nicht“, sagt Robert Maunder.